Simona Travaglianti

Simona Travaglianti © BAK / Adrian Moser

Simona Travaglianti

 

Jurymitglied (2016-) und Präsidentin (2018-)

 

(1976) ist Theater- und Tanzwissenschaftlerin. Sie hat an den Universitäten Bern und Lausanne Theaterwissenschaft, Geschichte und Ästhetik des Films und Kunstgeschichte studiert. 2013 wurde sie am Institut für Theaterwissenschaft in Bern mit der interdisziplinären Arbeit «Situationsräume: Zur Emergenz theatraler Räume aus der Site Specificity» promoviert. Sie war als Assistentin am Lehrstuhl für Tanzwissenschaft und als freischaffende Tanzdramaturgin tätig. Für Tanzfestivals und -aufführungen hat sie verschiedene Vermittlungsformate wie Begleitworkshops, Einführungen und Künstlergespräche durchgeführt.

zurück zur Übersicht